Herzlich Willkommen
in der sozialtherapeutischen Einrichtung
Porta e.V.

Wir möchten Sie einladen, sich über unsere Internetseite
einen Einblick in unsere Arbeit, unsere Ziele und unsere Lebens- und Arbeitsumgebung zu verschaffen.

Porta e.V.

Porta e.V. begleitet und unterstützt Menschen mit einer seelischen Behinderung (psychischen Erkrankung). Hierzu bieten wir Unterstützungsangebote an, wie stationäres Wohnen, Wohngemeinschaften, Außenwohngruppen, Ambulantes Betreutes Wohnen und drei Arbeitsbereiche zur Tagesstrukturierung.

Ihr Porta-Team

Offene Stelle bei Porta e.V.

Wir suchen für die Erweiterung unseres Teams

eine Mitarbeiterin ab März 2020 (oder später)

(ca. 25 Std./W., incl. Nachtbereitschaft ) für eine intensiv betreute Wohngruppe

Sie sollten eine grundlegende Ausbildung im sozialen Bereich und Erfahrung in der sozialtherapeutischen/ sozialpsychiatrischen Betreuungsarbeit mitbringen sowie Interesse an der anthroposophischen Erweiterung unserer Arbeit.

Wir bieten Ihnen:

– interessante Begegnungen und Aufgaben

– ein entwicklungsorientiertes Team

– angemessene Bezahlung (mit Zeitzuschlägen etc.)

– eine gute Arbeitsatmosphäre

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Porta e.V., Frau Kron-Petrovic, Am Kriegermal 3a, 42399 Wuppertal.

Offene Stelle bei Porta e.V.

Wir suchen für die Erweiterung unseres Teams

für das Ambulant Betreute Wohnen eine/n MitarbeiterIn ab März 2020 (oder später)

(zunächst für 20 Std./Woche)

Sie sollten eine grundlegende Ausbildung im sozialen Bereich und Erfahrung in der sozialtherapeutischen/ sozialpsychiatrischen Betreuungsarbeit mitbringen sowie Interesse an der anthroposophischen Erweiterung unserer Arbeit.

Wir bieten Ihnen:

– interessante Begegnungen und Aufgaben

– eine leistungsgerechte Vergütung

– vielseitige Gestaltungsräume in einer lebendigen Einrichtung

– persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch regelmäßige Schulungen, Fortbildungen und Supervisionen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Porta e.V., Herrn Mark Reichmann, Am Kriegermal 3a, 42399 Wuppertal.

Aktuelles

Porta e.V. nimmt teil am Filmprojekt:

„Wir, Sozial in Wuppertal“

Ein Projekt von Siegersbusch Film.